Philosophie
 

Wie auch die Aufgabenstellungen der einzelnen Bauinteressenten unter-schiedlich ausfallen, so individuell und der Aufgabe zugeschnitten, gestalten sich oftmals auch die von mir entwickelten Lösungsvorschläge.

 

Die Begeisterung an klare Formensprache und der ablesbaren Ordnung in Konzeption, Funktion und Gestalt sind prägende Merkmale meiner architektonischen Arbeiten.

 

Mit gleicher Wichtigkeit werden Architektur und Landschaft betrachtet und zusammen in Einklang gebracht um eine selbstverständliche Dauerhaftig-keit als gebaute Wirklichkeit jenseits des modischen zu erlangen. Vielmehr soll die Landschaft als fließende Verbindung und Erweiterung zwischen Innenraum und Außenraum dienen.

 

Die Materialität und seine Ausdruckskraft wird immmer im Einklang zum jeweiligen Ort gesehen. Sie wird in gebauter Architektur als Ausgleich verstanden zum Verlust unbebauter Landschaft und hat zudem die Aufgabe dieser auch gerecht zu werden.

 

Die Liebe zum Detail wie auch die Genauigkeit in allen Phasen der Planung und der Verwirklichung sind Grundlage der gewünschten Qualität.